DJM BERLIN 2018

2.Tag Mittwoch

Til und Nici im Finale über 400m Lagen

Heute standen als erstes die 400m Lagen an, ein für die Schwimmer harter Wettkampf. Gleich zu Beginn musste Lea Kebrle (2002)  zum ersten Mal in Berlin ins Wasser, da ist man anfangs schon etwas aufgeregt. Sie meisterte die Strecke dennoch in 5:21,94. Damit wurde Lea Elfte. Danach waren bei den Jungs Til und Nici gefordert. Til Schmidt (2003) schlug im Vorlauf in 4:53,42 an, was Bestzeit und Teilnahme als Sechster im Finale bedeutete. Auch Nicolas Jochum (2001) erreichte mit Bestzeit von 4:46,46 über 400m Lagen das Finale am Nachmittag, mit nochmaliger Zeitverbesserung von 4:44,20 wurde er dann Achter. Noch am Morgen war Til auch über die 800m Freistil am Start, hier belegte er den 11. Platz in ausgezeichneten 9:03,32. Natürlich wurde es dann im Finale über die 400m Lagen Strecke Kräfte mäßig schwer für Til, er belegte den 8. Platz in 4:59,38. Auch für den morgigen Wettkampftag wünschen wir unseren Sportlern viel Glück und Erfolg.

DJM 2018 BERLIN

Dienstag 1.Tag

Heute ging es in Berlin zum ersten Mal zur Sache. Schon am ersten Tag konnte unser Verein einen Medaillen-Gewinn verbuchen. Silas Leowald (2002) kam nach Bestzeit im Vorlauf über 100m Brust mit 1:07,21 ins Finale und wurde dann mit nochmaliger Zeitverbesserung Dritter in 1:06,71 in einem sehr starken Feld. Nicolas Jochum verpasste trotz Bestzeit über 200m Schmetterling als Neunter in 2:09,83 ganz knapp das Finale. Ann-Marie Jochum (2001) musste gleich zu Beginn über 100m Freistil ran, sie absolvierte diese Strecke in guter Zeit von 1:01,60. Auch für den morgigen zweiten Tag wünschen wir den antretenden Sportlern viel Glück und Erfolg.

NRW-Jahrgangsmeisterschaft Dortmund 05.05.-06.05.2018

Silas Leowald NRW-Jahrgangsmeister über alle Bruststrecken

Für die NRW-Jahrgangsmeisterschaften im Dortmunder Südbad hatten sich von unserem Verein Silas Leowald (2002) und Til Schmidt (2003) qualifiziert.

Auf seinen Paradestrecken konnte Silas wieder voll überzeugen. Er wurde Jahrgangsmeister über 50m Brust in 0:30,66, über 100m Brust in 01:08,78 und über 200m Brust in 02:32,19.

Til kam über 200m Lagen als Siebter an, über 200m Brust wurde er Neunter. Leider musste Til, der sich noch für weitere Lagen und Strecken qualifiziert hatte, nach dem 1.Abschnitt krankheitsbedingt aufgeben.

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen 2018 in Berlin

SV Bochum 03 auf dem Weg nach Berlin

Wie in jedem Jahr werden die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen vom 29.05. bis zum 02.06.2018 in Berlin ausgetragen. Sechs Sportler unseres SV Bochum 03 haben sich nach Trainingslager und eifrigem Training dafür qualifiziert und machen sich mit ihren Trainern Kati Hämmerich, Karina Krüger und Christoph Kreutzenbeck auf den Weg nach Berlin. Die Mannschaft trifft in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark auf die Elite des Schwimmsports aus ganz Deutschland, da heißt es sich durchzusetzen. Vom SV Bochum 03 sind mit der SG Ruhr am Start: Tabea Bremer (2003), Lea Kebrle (2002), Ann-Marie Jochum (2001), Til Schmidt (2003), Silas Leowald (2002) und Nicolas Jochum (2001).

Wir wünschen der Mannschaft viel Glück und hoffen auf vordere Plätze in dem erwarteten starken Feld.

 

19. Sparkassen ISDO in Dortmund (28.04.2018-29.04.2018)

Die Qualifikanten für die DJM stehen fest

Da der Qualifikationszeitraum für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften 2018 am 30.04.2018 endete, bot sich hier die letzte Gelegenheit für Sportler der 1.Mannschaft sich für Berlin zu qualifizieren. Gelungen ist dies dabei unserer Schwimmerin Tabea Bremer (2003) über 200m Freistil.

Die Mannschaft der SG Ruhr für Berlin ist deshalb jetzt komplett: Vom SV Bochum 03 starten   Nicolas und Ann-Marie Jochum (beide 2001), Silas Leowald (2002), Til Schmidt (2003), Lea Kebrle (2002) und Tabea Bremer (2003).

Weiterlesen: 19. Sparkassen ISDO in Dortmund (28.04.2018-29.04.2018)